Hauptinhalt

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten

Samstag, 21. Oktober 2017, 09:30 - 16:00


Thema: „Miteinander spielen, lachen, toben, lernen…“ - Ein Kind mit Sehproblemen in der Kita: Inklusion als Abenteuer oder fraglose Selbstverständlichkeit?

Der Fortbildungstag bietet Informationen zu Integration und Inklusion, zu Fragen rund um das Sehen und ein Forum für Erfahrungsaustausch zum Thema.

Zentrales Anliegen ist uns, Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich durch Simulation von Sehbehinderung/Blindheit für kurze Zeit in das Erleben eines sehgeschädigten Kindes im Kindergarten einzufühlen.


Liebe Kolleginnen,
Liebe Kollegen,

Wir laden Sie herzlich zu unserer Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten ein. An diesem Tag wird neben eigenen Erfahrungsmöglichkeiten genügend Zeit sein zum Austausch und für Fragen, die Ihnen am Herzen liegen.

Wir legen Ihnen ein Schreiben bei, das Sie an den Träger Ihrer Einrichtung weitergeben können. Evtl. kann Ihnen die Fortbildung von Ihrer Einrichtung als Fortbildungs- bzw.
Dienstzeit anerkannt werden.

Für die Mittagspause bitten wir Sie, sich eine „Brotzeit“ mitzubringen. Getränke halten wir bereit und auch für Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag sorgen wir.

________________

Bitte senden Sie die Anmeldung bis zum 05. Oktober 2017 an uns zurück oder schicken Sie uns ein Fax (0911-8967455) / E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
über Ihre Teilnahme.

Eine Anfahrtsbeschreibung wird Ihnen auf Anfrage zugesandt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ein kleiner Hinweis:
Bei vielen Anmeldungen zur Fortbildung freuen wir uns sehr – werden dann aber, um allen KollegInnen eine Teilnahme in intensiver Gruppenarbeit zu ermöglichen, einen zweiten Termin, evtl. regional anbieten.

Für die Frühförderung grüßt Sie herzlich

 

Gabriele Feigl
Dipl. Sozialpädagogin FH
Leitung Frühförderung SEHEN

 

Ort Frühförderung SEHEN des bbs nürnberg, Brieger Straße 24, 90471 Nürnberg

Fortbildungsveranstaltung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten mit blinden und sehbehinderten Kindern