Hauptinhalt

2016 24h 2 19Sehr geehrte Damen und Herren,

schon bereits zum 5. Mal wurde das 24-Stunden-Schwimmen ausgerufen – eine große Herausforderung für alle im bbs nürnberg.

Und alles für einen guten Zweck – die Spendenerlöse gehen je zur Hälfte an:

  • die Nürnberger Einrichtung für Obdachlose „Domus Misericordiae“ und
  • das bbs nürnberg zur Beschaffung von Ausbildungsgerätschaften im Sport- und Schwimmunterricht.

Das Ziel war es, in 24 Stunden möglichst viele Kilometer mit möglichst vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu „erschwimmen“ rund um die Uhr (auch am frühen Morgen um 03.00 Uhr).

2016 wurden insgesamt 264,6 km ge­schwommen

  • Unser Spendenkonto:
    Sparkasse Nürnberg
    Konto: 1 103 236 - BLZ: 760 501 01
    IBAN: DE 15 7605 0101 0001 1032 36
    BIC: SSKNDE 77 XXX
  • Stichwort: 24-Stunden-Schwimmen

Unsere Veranstaltung lebt vom Einsatz aller im und außerhalb des bbs nürnberg und daher fragen wir nun bei Ihnen an, ob Sie uns als Sponsor/in, Unterstützer/in, Mitschwimmer/in gewinnen können und bereit wären, diese Leistung zu honorieren.

Voraussichtlich wird im Februar 2017 eine große Schlussaktion mit allen Sponsoren und Teilnehmerinnen / Teilnehmern geplant; hier soll auch die Spendenübergabe an „Domus Misericordiae“ sowie die Entgegennahme der „erschwommenen“ neuen Sportgeräte für das bbs nürnberg erfolgen – wozu wir Sie natürlich auch gerne herzlich einladen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns über Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen aus dem bbs nürnberg


Patrick Temmesfeld
Direktor

 

 

Ab 100 Euro wird eine Spendenquittung ausgestellt, ansonsten gilt der Überweisungsbeleg und z. B. die Ausschreibung bzw. das Sponsorenschreiben.