Hauptinhalt

Berufsbild

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in kaufmännischen und verwaltenden Abteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche und im öffentlichen Dienst. Sie erledigen den betrieblichen Schriftverkehr, bearbeiten die betriebliche Post, planen und überwachen Termine, organisieren betriebliche Veranstaltungen und Geschäftsreisen, übernehmen Aufgaben im Einkauf, im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit, in der Personalabteilung und in der Lagerwirtschaft. Im Empfang, im Servicebereich und am Telefon sind sie oft erster Ansprechpartner von Kunden und Geschäftspartnern.

Anforderungen

  • Interesse am Berufsbild
  • Arbeit mit dem PC
  • Sicherer schriftlicher Ausdruck
  • Rechenkompetenz
  • Grundkenntnisse in der PC-Handhabung
  • Geläufiger Umgang mit der individuellen sehbehindertenspezifischen Hard- und Software und den sehbehindertenspezifischen Hilfsmitteln
  • Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbstorganisation und Mobilität

Ausbildung

  • 3-jährige vollzeitschulische Ausbildung an unserer Berufsfachschule für Büroberufe
  • fachpraktische Ausbildung in Übungs- und Schülerfirmen
  • zwei je 11-wöchige Praktika in außerschulischen Betrieben
  • Abschlussprüfung vor der IHK